The Marketing Practice
Datenschutzerklärung

The Marketing Practice verarbeitet im Rahmen seiner legitimen Interessen Informationen, um Aufschluss darüber zu erhalten, wer unsere Website besucht oder wer an unseren Dienstleistungen interessiert sein könnte. Darüber hinaus bewerben wir mit Hilfe der Informationen unsere Dienstleistungen bei Bestandskunden und potenziellen Neukunden. Alle personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz verarbeitet.

Welche Informationen sammeln wir?

Wenn Sie sich über ein Onlineformular für eine unserer Veranstaltungen anmelden oder ein Infodokument herunterladen möchten, bitten wir Sie u. a. um Kontaktangaben (Name, Unternehmen, Stellenbezeichnung, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).

Anhand dieser Angaben und im Rahmen Ihrer Einwilligung gewinnen wir Aufschluss über das Profil der Personen, die an The Marketing Practice und unseren Leistungen interessiert sein könnten. Darüber hinaus verwenden wir die Angaben, um geplante Veranstaltungen, unsere Leistungen und Marketingmeldungen zu kommunizieren.

Es kann auch vorkommen, dass wir Daten aus Networkingforen, Unternehmenswebsites und anderen öffentlich zugänglichen Informationsquellen gewinnen, um Personen zu identifizieren und zu kontaktieren, die an unseren Veranstaltungen, Leistungen und Marketinginformationen interessiert sein könnten. Wir sammeln diese Informationen, um Sie im Rahmen der von Ihnen erteilten Einwilligung auf Unternehmensdienstleistungen aufmerksam zu machen, die für Sie interessant sein könnten. Wenn wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen, verweisen wir auf ausdrücklich auf die Herkunft der Daten.

Wenn Sie solche Mitteilungen nicht mehr erhalten möchten, können Sie uns dies über die Schaltfläche zum Beenden des Abonnements (in jeder unserer Marketingmitteilungen enthalten), per E-Mail oder per Post mitteilen.

Zusätzlich zu den genannten Informationsquellen verfolgen wir mittels Cookies, wie Sie unsere Website nutzen. Wie diese Cookies genutzt werden, legen Sie selbst in den Cookie-Einstellungen fest. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies auf dieser Website, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie die Nutzung kontrollieren, lesen Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Wer sind wir?

Einen Überblick über unser Leistungsangebot erhalten Sie auf unserer Website unter der Rubrik „About“. Rechtliche Angaben zu unserem Unternehmen sind auf der Impressum-Seite zusammengefasst.

Falls Sie Fragen zum Schutz Ihrer Daten haben oder keine Mitteilungen mehr von uns erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an:

privacy@themarketingpractice.com

Data Control Group
The Marketing Practice
Old EstateYard
High Street
East Hendred
Oxfordshire
OX12 8JY

Ihre Rechte

Sie haben bezüglich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten folgende gesetzliche Rechte gegenüber uns:

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten, die Sie betreffen. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere Informationen, z.B. die Verarbeitungszwecke, die Empfänger und die geplante Dauer der Speicherung bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer.

Recht auf Berichtigung und Vervollständigung

Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung („Recht auf Vergessen werden“)

Sie haben ein Recht zur Löschung, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Ihre Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind, Sie Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen haben oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, z.B. wenn Sie der Meinung sind, die personenbezogenen Daten seien unrichtig.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung bestimmter Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Im Falle von Direktwerbung haben Sie als betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Recht auf Widerruf Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Außerdem können Sie jederzeit Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen, beispielsweise wenn Sie der Meinung sind, dass die Datenverarbeitung nicht im Einklang mit datenschutzrechtlichen Vorschriften steht.

Wie gehen wir mit Ihren Informationen um?

Wir bewahren Ihre Informationen sicher auf. Angemessene Maßnahmen verhindern Missbrauch, unberechtigten Zugriff, Verlust und Unrichtigkeit. Zu diesen Maßnahmen gehören technische und organisatorische Vorkehrungen, unter denen nur berechtigte Personen Zugriff erhalten. So wird sichergestellt, dass Ihre Daten nur für den Zweck verwendet werden, für den sie gesammelt wurden.

Wir verarbeiten Ihre Daten, damit wir Ihnen Leistungen erbringen können. Ihre Informationen bewahren wir so lange auf, wie sie zur Erbringung dieser Leistungen erforderlich sind. Danach behalten wir sie nur noch für einen begrenzten Zeitraum zur Verwendung durch unsere Abteilungen für Finanzen, Steuern und Rechtliches.

Informationen für Marketingzwecke werden von uns nur so lange verarbeitet, bis Sie uns informieren, dass Sie aus unseren Marketingprogrammen entfernt werden möchten. Danach stellen wir die Verarbeitung Ihrer Daten sofort ein.

Senden Sie uns eine E-Mail oder einen Brief an die oben genannte Adresse, wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie und zu den bei uns vorgehaltenen Daten haben.

The Marketing Practice – Cookie-Richtlinie

Cookies sind kleine Textdateien, die von fast jeder Website auf den Computer des Besuchers heruntergeladen werden. Websites nutzen sie für bestimmte Funktionen (z. B. Bereitstellung der richtigen Sprachvariante), zur Verbesserung des Benutzererlebnisses (z. B. durch Speicherung der Benutzervorlieben), für Analysen und Berichte oder für Werbezwecke.

Für weitere allgemeine Informationen zu Cookies empfehlen wir den Wikipedia-Artikel zu HTTP-Cookies oder die englischsprachige Website aboutcookies.org

Welche Arten von Cookies gibt es?

Cookies lassen sich nach Lebensdauer und Domainzugehörigkeit unterscheiden.

Das Kriterium „Lebensdauer“ unterscheidet zwischen folgenden Cookie-Arten:

  • Ein Sitzungscookie wird gelöscht, wenn der Benutzer den Browser schließt.
  • Ein persistentes Cookie bleibt über einen festgelegten Zeitraum auf dem Computer/Gerät.

Was die Domainzugehörigkeit angeht, wird unterschieden zwischen:

  • Erstanbietercookies – diese Cookies werden vom Webserver der besuchten Website gesetzt und gehören zur selben Domain (in diesem Fall themarketingpractice.com).
  • Drittanbietercookies – diese Cookies werden auf einer anderen Domain gespeichert (nicht der Domain der besuchten Website). Dies ist z. B. dann der Fall, wenn die Website auf eine Datei (z. B. JavaScript) verweist, die außerhalb der Domain hinterlegt ist.

Wie verwenden wir Cookies?

Auf dieser Website kommen Erstanbieter- und Drittanbietercookies zum Einsatz. Alle Cookies auf dieser Website können nach funktionalem Zweck und Domainzugehörigkeit unterschieden werden.

The Marketing Practice setzt Cookies nicht zur Erfassung personenbezogener Informationen ein. Bei einigen Drittanbietercookies kann dies jedoch der Fall sein.

Soweit Cookies personenbezogene Daten außerhalb der EU bzw. des EWR übermitteln, tragen wir Sorge dafür, dass die Anbieter zur Einhaltung eines angemessenen Datenschutzniveaus verpflichtet sind. Dies kann sich insbesondere aus einem sog. Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission ergeben.

Websitefunktionen:
  • Mit Hilfe dieser Cookies kann die Website rekonstruieren, wie der Benutzer auf bestimmte Aktionen reagierte (z. B. Änderungen an den Cookie-Einstellungen). Wir arbeiten mit einem Mix aus Erstanbieter- und Drittanbietercookies. Die Cookies werden nicht verwendet, um das Surfverhalten der Besucher zu verfolgen. Wenn Sie die Speicherung dieser Cookies einschränken, kann sich dies auf einzelne Websitefunktionen auswirken.
Verbesserung der Website-Erfahrung:
  • Diese Erstanbietercookies müssen nicht zwingend aktiviert werden. Die Website funktioniert auch ohne Aktivierung. Das Browsingerlebnis ist jedoch merklich besser. Sie können diese Cookies löschen oder blockieren. Die Website funktioniert dann hinsichtlich einiger Aspekte nicht wie vorgesehen.
Protokollierung:
  • Protokollierungs-/Performancecookies sammeln Informationen zum Benutzerverhalten auf der Website. Diese Drittanbietercookies ermöglichen uns, die Nutzung der Website zu messen, indem wir Informationen anonym erfassen und protokollieren. Davon ausgehend können wir die Websiteperformance und das Benutzererlebnis kontinuierlich verbessern.
Werbung:
  • Diese Drittanbietercookies werden von Werbeanbietern verwendet. Sie sorgen dafür, dass Sie Werbung angezeigt bekommen, die auf Ihre Interessen und/oder Ihre früheren Interaktionen mit den Werbeanzeigen/der Website (z. B. Remarketing) zugeschnitten ist.
  • Diese Drittanbieter können Cookies setzen und sie dazu verwenden, Ihre Onlineaktivitäten und den Zweck dieser Aktivitäten zu verfolgen. Wir haben keine direkte Kontrolle darüber, welche Informationen diese Cookies sammeln.
Sonstige Drittanbietercookies:
  • Diese Drittanbietercookies helfen, Websitefunktionen zu verbessern. In diesem Abschnitt geht es um Social Media-Schaltflächen und/oder Plugins auf dieser Website, die Ihnen erlauben, verschiedene Verbindungsmöglichkeiten zu sozialen Netzwerken zu nutzen. Damit der gewünschte Effekt erzielt wird, müssen Social Media-Websites wie Twitter, Facebook oder LinkedIn über unsere Website Cookies setzen. Diese bewirken, dass Ihr Profil auf ihrer Website weiter geschärft wird. Sie können auch zusätzliche Daten liefern, die wie in ihren Datenschutzerklärungen dargelegt verwendet werden.

Ihre Cookie-Einstellungen

Sie können einstellen/einschränken, welche Cookies gespeichert werden. Die Cookies werden dann in Abhängigkeit von Ihren Website-Aktivitäten gespeichert. Von den Einstellungen hängt ab, welche Cookies von dieser Website gespeichert werden.

Wenn Sie möchten, dass alle Verlaufsdaten aus unseren Erstanbietercookies gelöscht werden, wenden Sie sich bitte an privacy@themarketingpractice.com. Um Verlaufsdaten aus Drittanbietercookies löschen zu lassen, wenden Sie sich an die jeweiligen Anbieter.

Wenn Sie bestimmte Cookies nur begrenzt zulassen, ganz blockieren oder löschen, müssen Sie möglicherweise auf jeder erstmals besuchten Website Einstellungen vornehmen. Bestimmte Dienste und Funktionen stehen dann möglicherweise nicht zur Verfügung.

Wenn Sie den Code eines Cookies lesen möchten, navigieren Sie in Ihrem Browser zur Cookie-Datei und öffnen Sie dann das Cookie per Mausklick. Sie sehen daraufhin einen kurzen String aus Text und Ziffern, der sozusagen als Ihre „Identifikationskarte“ dient und nur von dem Server erkannt wird, der ihn ursprünglich gesetzt hat.

Wie Sie mit dem Browser Ihres Mobiltelefons Cookies auslesen können, entnehmen Sie der Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons.

Necessary Cookies

CookieDurationDescription
cookielawinfo-checkbox-advertisement1 yearThe cookie is set by GDPR cookie consent to record the user consent for the cookies in the category "Advertisement".
cookielawinfo-checkbox-analytics1 yearThis cookies is set by GDPR Cookie Consent WordPress Plugin. The cookie is used to remember the user consent for the cookies under the category "Analytics".
cookielawinfo-checkbox-necessary1 yearThis cookie is set by GDPR Cookie Consent plugin. The cookies is used to store the user consent for the cookies in the category "Necessary".
cookielawinfo-checkbox-performance1 yearThis cookies is set by GDPR Cookie Consent WordPress Plugin. The cookie is used to remember the user consent for the cookies under the category "Performance".
PHPSESSIDExpires on exitThis cookie is native to PHP applications. The cookie is used to store and identify a users' unique session ID for the purpose of managing user session on the website. The cookie is a session cookies and is deleted when all the browser windows are closed.
viewed_cookie_policy11 monthsThe cookie is set by the GDPR Cookie Consent plugin and is used to store whether or not user has consented to the use of cookies. It does not store any personal data.

Analytics Cookies

CookieDurationDescription
_ga2 yearsThis cookie is installed by Google Analytics. The cookie is used to calculate visitor, session, campaign data and keep track of site usage for the site's analytics report. The cookies store information anonymously and assign a randomly generated number to identify unique visitors.
_gat_UA-5611942-71 minute
_gid1 dayThis cookie is installed by Google Analytics. The cookie is used to store information of how visitors use a website and helps in creating an analytics report of how the wbsite is doing. The data collected including the number visitors, the source where they have come from, and the pages viisted in an anonymous form.
_hjid1 yearHotjar cookie. This cookie is set when the customer first lands on a page with the Hotjar script. It is used to persist the Hotjar User ID, unique to that site on the browser. This ensures that behavior in subsequent visits to the same site will be attributed to the same user ID.
_hjRecordingLastActivitySessionThis should be found in sessionStorage (as opposed to cookies). This gets updated when a visitor recording starts and when data is sent through the WebSocket (the visitor performs an action that Hotjar records).
GPS30 minutesThis cookie is set by Youtube and registers a unique ID for tracking users based on their geographical location.
hjTLDTestSessionWhen the Hotjar script executes we try to determine the most generic cookie path we should use, instead of the page hostname. This is done so that cookies can be shared across subdomains (where applicable). To determine this, we try to store the _hjTLDTest cookie for different URL substring alternatives until it fails. After this check, the cookie is removed.

Advertisement Cookies

CookieDurationDescription
bscookie2 yearsThis cookie is a browser ID cookie set by Linked share Buttons and ad tags.
IDE1 yearUsed by Google DoubleClick and stores information about how the user uses the website and any other advertisement before visiting the website. This is used to present users with ads that are relevant to them according to the user profile.
VISITOR_INFO1_LIVE5 monthsThis cookie is set by Youtube. Used to track the information of the embedded YouTube videos on a website.

Performance Cookies

CookieDurationDescription
YSC1 yearThis cookies is set by Youtube and is used to track the views of embedded videos.

Other 3rd Party Cookies

CookieDurationDescription
bcookie2 yearsThis cookie is set by linkedIn. The purpose of the cookie is to enable LinkedIn functionalities on the page.
lang1 yearThis cookie is used to store the language preferences of a user to serve up content in that stored language the next time user visit the website.
li_sugr2 months
lidc1 dayThis cookie is set by LinkedIn and used for routing.
lissc1 year
sc_anonymous_id1 yearSoundcloud audio player
sclocale1 yearSoundcloud audio player
u2 months
UserMatchHistory4 weeksLinkedin - Used to track visitors on multiple websites, in order to present relevant advertisement based on the visitor's preferences.

Kontakt

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören
Nehmen Sie Kontakt auf

Social Media

Neuigkeiten von unseren Büros in aller Welt
Back to top